Adventskalender für Kinder selber machen + Ideen zum Befüllen

Laura / 08.10.2019          

Enthält Affiliate-Links*

Letztes Jahr habe ich Euch bereits meinen nachhaltigen Adventskalender aus Metall auf Instagram und in meinem Blog gezeigt. Nun wächst der Adventskalender von einem auf zwei Kinder und auch der Inhalt variiert nun – Ein Vier- und ein Einjähriger haben natürlich unterschiedliche Bedürfnisse und Wünsche als vor einem Jahr.

Nachhaltiger Adventskalender aus Metall

Man könnte es sich ganz einfach machen und einen der großen Kalender irgendeiner Marke besorgen. Jedoch üben diese Kalender keinen großen für mich Reiz aus. Das Innere ist meist nur eine abgespeckte Version des Originals, es entsteht unnötiger Müll und wer möchte denn jedes Mal etwas ähnliches in seinem Türchen haben?

Vor zwei Jahren habe ich mir zwei wunderschöne Metall-Weihnachtsbäume angeschafft. Im Hinterkopf hatte ich sofort die Idee, dass sie sich perfekt als Adventskalender eigenen würden. Dazu noch passende Baumwollsäckchen, Haken zum Aufhängen und Holzklammern mit Zahlen und fertig ist ein Adventskalender, den ich in 15 Jahren noch gerne befüllen möchte.

Da nun ein zweites Kind und dessen Säckchen mit an den Adventsbaum kommen. Aus diesem Grund müssen wir die Säckchen durch unterschiedliche Farben trennen, welche wir durch eine natürliche Färbung mit Kurkuma realisieren werden.

Was Ihr benötigt?

Metall-Weihnachtsbäume

Baumwoll- oder Leinensäckchen (in der Größe 13cm x 20cm)

Duschvorhang-Haken

Holzklammern mit Zahlen

Lichterkette

Kleine Geschenkideen zum Befüllen des Adventskalenders

Kurz und knapp: Hier findet Ihr unsere kleinen und manchmal auch größeren Geschenke, die in die Dezember-Säckchen wandern werden.

1. Cars Mini Racer

Bei uns extrem angesagt? Die Mini Racer von Cars. Alternativ könnt Ihr auch andere Merchandising-Artikel von Paw Patrol oder Super Wings eintüten. Außerdem sind die Babyborn Surprise oder Hot Wheels auch eine tolle Befüllungsidee.

Für beide Jungs.

2. Tonies

Perfekt vor Weihnachten bringt Tonies jedes Jahr neue Hörspielfiguren auf den Markt. Wir haben uns für Lightning McQueen von Cars und einen kleinen Kreativtonie im Vampirgewandt entschieden. Auf den Vampir werden wir das Hörspiel vom kleinen Vampir ziehen. Tonies hat noch weitere schöne Disneygeschichten auf Tonies gebracht und Ihr findet jetzt Bambi, Arielle, König der Löwen, Das Dschungelbuch und Minions in den Regalen.

Für beide Jungs.

3. Springseil

Ich denke so gerne an meine Kindheit und das Springseilspringen zurück. Springseile sind sehr vielseitig einsetzbar – Trotzdem immer vorsichtig sein und das Springseil aufgrund von Strangulationsgefahr gut wegräumen.

Für den großen Jungen.

4. Alphabet Puzzle

Perfekt um das Buchstabenverständnis noch weiter auszubauen.

Für den großen Jungen.

5. Bagger aus Holz

Bei uns werden „Stinky and Dirty“ einziehen! Der kleine Schaufelbugger und sein Müllwagenfreund (wir werden jedoch einen Kipplaster besorgen), kennen meine Beiden aus der gleichnamigen Serie. Sehr süß gemacht!

Für beide Jungs.

6. Nachziehwagen von Plantoys

Bei der Oma hat der Kleine einen Nachziehwagen gesehen und ist seitdem Feuer und Flamme für dieses Gefährt.

Für den kleinen Jungen.

7. Riesenmikado

Langsam werden Gesellschaftsspiele immer interessanter. Mikado fehlt noch in unserer Sammlung.

Für den großen Jungen.

8. Abakus aus Holz

Ein schönes Geschenk um Zahlen „greifbarer“ zu machen.

Für den großen Jungen.

9. Holzfiguren

Egal ob Ostheimer, Holztiger oder in unserem Fall T-Lab – Schöne Holzfiguren gehen immer.

Für beide Jungs.

10. Puzzle/Steckspiel

Wir haben bereits ein ähnliches Modell für den Körper, dieses ist aber für den Kleinen noch zu schwer zum Bespielen. Das Tiersteckspiel ist schön um Größen und Formen abschätzen zu lernen.

Für den kleinen Jungen.

11. Tamburin

Ein schönes Tamburin bringt viel Spaß und Lautstärke mit sich – Passend für meinen kleinen Wirbelwind.

Für den kleinen Jungen.


Weitere Adventskalender mit anderen Befüllungsideen findet gibt es hier:

Adventskalender 2017

Adventskalender 2018

Was findet man bei Euch dieses Jahr im Adventskalender?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2 Gedanken zu „Adventskalender für Kinder selber machen + Ideen zum Befüllen“

  1. Anne sagt:

    Danke für die Inspo.
    Ichhätte mich allerings über mehr kleinere (Sinnvolle ) Dinge gefreut.

    1. Laura sagt:

      Hallo Anne,

      was empfindest Du denn als sinnvoll? Dinge wie Stifte etc. kaufen wir nebenbei.

      Ich habe noch weitere Beiträge dazu und will halt immer wieder gerne neue Dinge zeigen.

      Da sind auch kleinere Geschenke dabei

      https://trendshock.de/adventskalender-befuellungs-ideen-fuer-kleinkinder-ab-zwei-jahren/

      https://trendshock.de/adventskalender-dreijaehrige/

          

|