Limas x trendshock | Meine selbst designte Boho Babytrage

08. Januar 2021

Endlich ist es soweit: Ich darf Euch meine Babytrage vorstellen. Ihr habt richtig gehört, zusammen mit der Tragemarke Limas durfte ich meine persönliche Trage designen. Wer mir schon länger folgt weiß, dass ich ein großer Tragefan bin.

Wie es dazu kam und wie ich nach und nach zusammen mit Limas diese wunderschöne Boho-Trage kreiert habe? Lest selbst!

Von Anfang an dabei

Limas und wir, meine Familie und ich, kennen uns schon ein paar Jahre. Witzigerweise waren wir 2017 auf der Kind und Jugendmesse in Köln und Anna, die Gründerin von Limas, hat meinen Mann, der gerade mit dem Großen unterwegs war, einfach angesprochen. Seitdem sind wir immer wieder zusammen gekommen und tragen unsere Kinder mit diesen wundervollen Tragen.

Im Sommer 2019 durften mein Winterjunge und ich sogar ein Teil der Marke sein. Wir besuchten Fransika von FranziSaidWhat und shooteten dort die damals neue Kollektion von Limas.

Von der Idee zur Trage

Anfang 2020 fragte mich Franzi, ob ich Interesse hätte mit Limas eine gemeinsame Trage zu designen. Wir waren sofort hin und weg von der Idee und sagten sofort zu. Wie ging es denn weiter?

Ich setzte mich mit den Designern von Limas, Kerstin und Corinna, virtuell zusammen und wir überlegten welches Design mich am besten widerspiegelt. Wer bin ich und was passt besonders gut zu mir? Ich begann mein eigenes Moodboard zu erstellen und stimmte mich immer wieder mit beiden ab. Dann stand das Muster und wir waren auf der Suche nach der perfekten Farbe.

Limas hatte dann eine Auswahl an Farben und unser gemeinsames Muster an die Weberei gesendet, welche dann Muster anfertigte.

Die Auswahl war schwierig

Zur Auswahl standen sechs verschiedene Farben: ein heller Grundton (leicht beige) mit braunen Akzenten, ein heller Grundton (leicht rosa) mit roten Akzenten und ein heller (leicht beiger) Grundton mit grünen Akzenten. Wenn man die Stoffe einmal umdreht, waren die Farben gespiegelt.

Wie Ihr sehen könnt, habe ich mich für die helle Variante mit braunen Akzenten entschieden. Meine absolute Traumtrage.

Was sagt Ihr? Wie gefällt Euch meine Trage und wie würde Eure Traumtrage aussehen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

|