Willkommen im Babyzimmer | Unser zweites Kinderzimmer im Detail

         

Enthält Produktplatzierung* und Affiliate-Links

Endlich haben wir es geschafft: Babyzimmer zwei steht endlich zu 100%! Die Möbel stehen bestimmt schon seit mehr als sechs Monaten und nach und nach hat sich das Zimmer immer mehr gefüllt. Am Ende ging es nur noch um Details und ich hielt mich viel zu lange mit der Posterwahl auf. Aber nun können wir Euch endlich unser zweites Kinderzimmer präsentieren.

 

Die perfekte Farbkombination

Wäre unser zweites Kind ein Mädchen geworden, hätte ich mich für eine ähnliche Kombination von Farben entschieden. Jedoch hätte ich die Wand in einem altrosé gestrichen. Da ich blau immer extrem kühl finde, sollte das Jungenzimmer in einem leichten grün erstrahlen. Wir haben uns dann für ein Kolibrigrün der Farbfreunde von Alpina entschieden. Leider hatten weder Toom noch Globus die Farbfreunde im Sortiment, also mussten wir ein Stückchen zu Obi fahren.

A.s Zimmer haben wir damals in türkis gehalten und nicht mit anderen Farben gemischt. Dies gefällt mir leider nicht mehr so gut – ein bis zwei weitere Farben lockern alles auf. Das Zimmer unseres zweiten Babymanns wird deswegen mit warmen Gelb- und Rottönen kombiniert. Diese Farben findet man in den Bildern, den Kissen und den Accessoires wieder.

 

 

Moderne Möbel und selbstgebautes in einem Zimmer

Wie schon bei A. haben wir uns wieder für eine Kinderzimmereinrichtung von Ikea entschieden. Ich liebe die Ikea Stuva Serie – modern und preiswert. Für mich gibt es keine bezahlbare Alternative. Das Zimmer wurde aus einem Kleiderschrank, einer Bank mit Verstaumöglichkeiten, einem Schrank für Spielzeug und einem kleinen Schreibtisch zusammengestellt. Auf die Suche nach einem perfekten Stuhl machen wir uns erst, sobald der Kleine alt genug dafür ist.

Da A. noch nie in seinem Zimmer geschlafen hat, haben wir dieses Mal auf ein Bett verzichtet. A. hat ein großes Tipi in seinem Zimmer – also musste auch etwas besonders schönes für unseren zweiten Sohn her. Im Sommer haben wir aus diesem Grund ein wunderschönes Hausbett gebaut.

Die kleine Kleiderstange mit den passenden Kleiderbügeln haben wir vor längerer Zeit von Lässig geschenkt bekommen. Immer wieder werden wir nach dem Bücherregal gefragt – wir haben es bereits vor Jahren bei Tchibo gekauft – leider gibt es dies dort nicht mehr im Sortiment. Gerade ist das Regal noch leer, wird aber nach und nach aufgefüllt.

Natürlich darf die Babybjörn Wippe* in ziegelrot nicht fehlen. Ich liebe diese Farbe und kann es gar nicht abwarten die Wippe zu nutzen. Bei A. hatten wir damals eine elektrische Wippe – diese ist aber überhaupt nicht mehr unser Fall und ist aus dem Grund ausgezogen.

Kuschlige Accessoires

Auf dem Hausbett haben wir mit farbigen Kissen von H&M gearbeitet. Bei H&M Home finde ich immer besonders schöne Kissenbezüge. Neben einer passenden gelben H&M Decke haben wir uns wieder für ein Schaffell von Hessnatur entschieden. Es ist so extrem kuschlig und weich – der kleine Mann wird es lieben. A. kuschelt sich nämlich immer noch täglich auf sein eigenes Fell. Der Spielbogen steht auf einer Krabbeldecke von Koeka* in der Farbe oliv. Das Frottee in Verbindung mit dem Waffelpikee ist sehr angenehm für die Haut und sieht einfach klasse aus.

Meine persönliche Lieblingsdecke ist eindeutig von aden+anais*! Neben der tollen Decke dieser Marke, sind bei uns noch Mulltücher, ein Schlafsack und Kleidung eingezogen. Die Dream Blanket Decke von aden+anais ist einfach super weich und besteht aus vier Lagen Musselin. Sie wird uns bestimmt überall mithin begleiten – egal ob im Bett, zum Kuscheln auf dem Sofa oder im Kinderwagen.

Erstes Spielzeug

Dieses Mal haben wir uns gesagt: Weniger ist mehr. Neben dem wunderschönen Aktiv-Center von Solini ist noch ein älteres Spielzeug von A. eingezogen – das bunte Tipi von Infantino*. Ansonsten findet man auf dem Hausbett noch einen alten Teddy meines Mannes und ein Schäfchen von Cuddle+Kind*. Ein paar ältere Stofftiere aus meiner Zeit dürfen natürlich auch nicht fehlen.

Außerdem findet Ihr noch ein Ball von Havea, einen kleinen Fuchs von NUK* und ein neuen HABA Greifling für den kleinen Mann auf den Bildern.

Dekoration und Bilder

Viel Dekoration ist noch nicht im Zimmer vorhanden – neben einen kleinen Schaf auf dem Stuvaregal und einer Lichterkette von Maisons Du Monde ist es noch sehr kahl. Auch hier werden wir nach und nach zusammentragen was uns wirklich gefällt. Ich bin in diesem Punkt nämlich sehr wählerisch.

Das merkt man besonders an den Postern. Ich habe wirklich lange überlegt, was am besten zu uns und einem ungebornen Kind passt. A. ist mein kleiner Löwe, er liebt Wildkatzen und ist wirklich verrückt nach ihnen. Nun stand ich vor der Wahl: Mehrere Waldtiere oder nur Bären oder doch lieber Füchse? Am Ende ist meine Entscheidung auf zwei Poster von Juniqe gefallen. Mein Mann wollte lieber die Bären, ich lieber die Füchse. Das Poster der Füchse war jedoch wärmer und „netter“, also war die Entscheidung schnell gefallen. In seinem Zimmer sind nun zwei Poster an den Wänden zu finden: Eins mit den verschiedenen Fuchsarten und ein Babyfuchs.

 

Wie gefällt Euch unser zweites Kindeszimmer? Habt Ihr noch ein paar tolle Vorschläge zur Dekoration? Ich freue mich über Eure Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

65 Gedanken zu „Willkommen im Babyzimmer | Unser zweites Kinderzimmer im Detail“

  1. Mechthild sagt:

    Giraffe

  2. Eva sagt:

    Giraffe

    Das Kinderzimmer ist so schön geworden!!!
    Große Kidsmill Laufstall-Liebe!

  3. Rebecca franck sagt:

    Giraffe
    Das Zimmer sieht wirklich unendlich niedlich aus. Mir ging es auch so, dass ich das Zimmer der Großen gerne nochmal neu gemacht hätte, nachdem das Zimmer der Kleinen fertig war. Das wird auf jeden Fall bald in Angriff genommen. Sie ist ja schließlich schon groß und ein Schulkind (ihre Worte 😀)

  4. Bettina sagt:

    Giraffe 🦒

  5. Sarah Gro sagt:

    Giraffe

  6. Miri Mend sagt:

    Giraffe

  7. Janina Biskup sagt:

    Giraffe

  8. Mrsgfroma sagt:

    Giraffe

    So ein schönes Zimmer 😍

  9. Lui sagt:

    Ist das schön geworden. Da bekomm ich direkt Lust darauf unser babyzimmer umzugestalten. Leider gefällt es mir jetzt irgendwie gar nicht mehr richtig 😅 obwohl meine Maus erst 5 Monate alt ist …

    Giraffe

  10. Kathleen sagt:

    Giraffe
    Ganz tolles Kinderzimmer. Sehr schlicht aber trotzdem gemütlich. Jetzt fehlt nur noch der Bewohner.

  11. Katrin Volk sagt:

    Giraffe

  12. Janine Hornig sagt:

    Giraffe

  13. Kim Strauß sagt:

    Giraffe

  14. Sina sagt:

    Giraffe

    Ein wirklich schönes Kinderzimmer!

  15. Thea S. sagt:

    Giraffe

    Ich würde mich riesig über den Gewinn freuen.

    Ich folge dir bei FB als Thea Seegers.

    Liebe Grüße
    Thea S.

  16. Claudia sagt:

    Giraffe 🍀

  17. Anja Kaufhold sagt:

    Giraffe

  18. Mikemayusch sagt:

    Giraffe

  19. Alexandra sagt:

    Giraffe
    Vielen Dank für den Einblick in das Kinderzimmer.

  20. Tina sagt:

    Giraffe 🙃

  21. Isabell Kröger sagt:

    Giraffe

  22. Claudia sagt:

    Da sag ich doch auch mal: “Giraffe” 🦒

  23. Marina Shvlv sagt:

    Giraffe

  24. Tanja Fachta sagt:

    Giraffe

  25. carolin loder sagt:

    giraffe

  26. Judith Friedmann sagt:

    Giraffe ❤

  27. Sarina J. sagt:

    Giraffe

  28. Olga Maria sagt:

    Giraffe 🦒
    Schön ist’s geworden!

  29. Princessmiaandme sagt:

    Giraffe

  30. Mom of Joko sagt:

    Giraffe
    Euer Kinderzimmer ist ganz ganz toll geworden und wir würden uns wahnsinnig über den Gewinn freuen. Bei Baby Nr. 2 müssen nämlich ganz dringend neue Spucktücher her!!!

  31. Leonie sagt:

    Giraffe 🦒

    So so schön das Zimmerchen! Bin auch gerade am Einrichten. Unser Kleiner kommt im März. Ich liebe die Sachen von aden+anais und würde mich sehr über das Geschenk freuen!

  32. Sophie F. sagt:

    Giraffe!

    Sieht toll aus 🙂
    Hast du außer der Lichterkette noch andere Lichtquellen im Zimmer? Oder einfach nur eine Deckenleuchte?

  33. Thorsten Häberlein sagt:

    Giraffe

  34. Anja Schödel sagt:

    Giraffe

  35. Viktoria Maringer sagt:

    Giraffe

  36. Franzi S. sagt:

    Giraffe

  37. José sagt:

    Giraffe 😊

  38. Sophia Kabaa sagt:

    Giraffe

  39. Stefanie S. sagt:

    Giraffe

  40. Tatjana Baum sagt:

    Giraffe <3

  41. Lisa Körne-Wöllecke sagt:

    Giraffe

    Es ist sehr schön geworden und viel liebe zum Detail

  42. Katharina Block sagt:

    Giraffe

  43. Petra Zupnik sagt:

    Giraffe.
    Das zweite Kinderzimmer ist ja wunderschön.

          

|