Laura / 22.11.2017 / Family / KINDERWAGEN & TRAGEN
      

My Junior VITA unique Kombi-Kinderwagen | Kinderwagen und Buggy im Test

         

Anzeige

Bald erwarten wir unseren zweiten Sohn, aus dem Grund sind wir wieder auf der Suche nach den tollsten Kinderwagen, welche es zur Zeit auf dem Markt gibt. Der stilsichere Kombi-Kinderwagen VITA unique von My Junior sieht nicht nur gut aus, sondern ist auch mehr als praktisch. Der Kombi-Kinderwagen kann bis zu 18 kg Ladegewicht aufnehmen und ist nicht nur robust, sondern gleichzeitig auch super wendig. Die Auswahlmöglichkeit von insgesamt zehn verschiedenen Farben sind beeindruckend – entschieden habe ich mich für die Farbe Salt & Pepper, welche Dearing Kinga designt hat. Der My Junior Kinderwagen VITA unique bietet zwei Auswahlmöglichkeiten: entweder entscheidet man sich für ein Set aus Babywanne und Sportaufsatz oder man bestellt direkt die passende Babyschale Safee im Set dazu. Also ein perfektes All-In-One Paket!


My Junior VITA unique Babywanne

Gewicht: Gestell + Babywanne 13,8 kg

Die My Junior VITA unique Babywanne ist aus Hartplastik und kann aus diesem Grund nicht zusammen gefaltet werden. Bis jetzt hatte ich nur Kinderwagen, bei denen die Babywanne faltbar war. Für mich ist dies kein Manko, da ich das Auffalten bei 90% der Kinderwagen anderer Hersteller als sehr schwierig empfand und deswegen die Babywanne nie wieder klein gefaltet habe. Die Babywanne lässt sich außerdem an der Rückenlehne verstellen, was die Liegeposition für das Baby angenehmer macht.

Die Babywanne hat außerdem einen integriertes Belüftungs- und Gucknetz, welches man einfach per Reißverschluss am Sonnenverdeck öffnen kann. So kann immer frische Luft direkt zum Baby gelangen. Das Sonnenverdeck ist natürlich auch 3-stufig ausklappbar und schütz das Baby perfekt vor allen Wettereinflüssen. Ein integrierter Windschutz, direkt an der Wanne, schützt das Baby vor zu kalter Zugluft. Dieser Windschutz ist einfach per Druckknopf feststellbar.

Was mir besonders an der Babywanne gefällt? Die Matratze ist antiallergisch. Sie wurde mit Aloe Vera vereint und bietet dem Baby aus diesem Grund einen guten und gesunden Schlaf. Das 100% Baumwollinnenleben, der Schale ist herausnehm- und waschbar. Die Wanne kann ohne weiteren Adapter auf das Gestell gesetzt werden.

My Junior VITA unique Sportaufsatz (Buggy)

Gewicht: Gestell + Buggy: 13,1 kg

Der Sportaufsatz, des My Junior, ist in beide Richtungen nutzbar – das Kind kann seine Eltern anschauen oder die Umgebung kennenlernen. Gerade in den ersten Monaten, im Buggyaufsatz, ist das Angucken der Eltern besonders wichtig. Der Sportsitz ist gepolstert und mit einer weichen 100% Baumwolleinlage bezogen. Sogar ein Fußsack wird dazu geliefert.

Die Rückenlehne des Sportaufsatzes lässt sich 4-stufig bis in eine absolut gerade Liegeposition bringen. Das ist wichtig, damit die Kinder einen ruhigen und entspannten Schlaf finden. Das Verstellen der Rückenlehne geschieht, durch Knopfdruck, an der Hinterseite der Rückenlehne. Damit die Füße im Schlaf nicht baumeln, kann man auch die Fußstützen passend 4-fach verstellen.

Gesichert wird das Kind durch einen 5-Punkt Sicherheitsgurt, welcher an den Schultern gepolstert ist. Ein Sicherheitsbügel ist auch im Lieferumfang enthalten. Für mich ein absolutes Muss. Er lässt sich komplett abnehmen oder auch nur seitlich öffnen und ist 360 Grad schwenkbar.

My Junior VITA unique Sonnenverdeck

Das Sonnenverdeck, des Buggys, ist groß und lässt sich 3-fach ausklappen zudem verfügt es über eine kleine extra Sonnenblende, welche man auch ausfahren kann. Das Kind ist perfekt vor Sonne, Regen und Wind geschützt.

My Junior VITA unique Rahmen

Gewicht: Gestell ohne Räder, ohne Achse: 4,5 kg | Gestell ohne Räder 5,5 kg / Gestell inkl. Räder: 9 kg

Das Gestell besteht aus Aluminium, Edelstahl und Kunststoff. Für mich, ist ein gut gefederter Kinderwagen das A und O. Der Kinderwagen muss sich im Wald, auf Kopfsteinpflaster und beim Einkaufen, sicher und problemlos fahren lassen. Da wir nicht drei verschiedene Kinderwagen, für alle diese Gegebenheiten, zu Hause stehen haben wollen, muss ein perfekter Kinderwagen dies alles mitbringen. Das geht einmal über gute Reifen (dazu unten mehr) und einem fantastischen Rahmen.

Aus dem Grund darf ein Rahmen nicht steif sein, sondern muss eine gute Federung besitzen. Der My Junior VITA unique hat ein, von My Junior selbst entwickeltes, Shock Absorption System (SAS) und eine vierfache Federung, welche das Fahren sehr angenehm machen. Gerade auf Kopfsteinpflaster, ist es eine tolle Sache, damit der Wagen gut auf dem Untergrund fahren kann.

My Junior VITA unique Schieber

Der Griff ist aus handgefertigtem ECO-Leder und macht den My Junior VITA unique noch etwas wertiger. Besonders schön finde ich es, wenn der Schieber nicht in den Wagen „geschoben“ wird, sondern von nach oben und unten seitlich per Knopfdruck verändert werden kann. Bei dem Kinderwagen ist es möglich die Höhe des Schiebers 9-stufig einzustellen – da kann der große Bruder selbst auch mal den Wagen „schieben“ und für jeden gibt es die passende Höhe zum Kinderwagen fahren.

My Junior VITA unique Einkaufskorb

Der Einkaufskorb ist von der kleineren Sorte, reicht aber für das ablegen einer Tasche oder einer Jacke vollkommen aus. Was ich bis jetzt noch bei keinem Kinderwagen hatte? Der Einkaufskorb ist komplett geschlossen und lässt sich gut von vorne öffnen. Natürlich hat ein geschlossener Einkaufskorb viele Vorteile: Niemand weiß was man in seinem Kinderwagen transportiert, es wird Dieben schwerer gemacht an den Korb zu kommen und er hält Schmutz und Regen ab. Absoluter Pluspunkt!

My Junior VITA unique Zusammengeklappt + Bremse und Räder

Vor- und Hinterräder sind Luftreifen von 10 bis und 12 Zoll. Reine Luftreifen hatte ich bis jetzt noch gar nicht und ich bin froh diese auch mal genauer unter die Lupe zu nehmen. Einen Nachteil gibt es natürlich, sollte ein Reifen platzen steht man erst einmal nicht gut dar.

Jedoch gibt es viel mehr positive Eigenschaften an Luftreifen, die ich selbst nun auch kennenlernen durfte. Die Luftreifen, des My Junior VITA unique, sind einfach per Klickmechanismus in das Kugellager zu montieren und immer wieder leicht abzunehmen. Die Vorderräder sind 360 Grad schwenkbar und einfach per Knopfdruck feststellbar. Luftreifen sind unglaublich bequem zu fahren und federn den gesamten Kinderwagen noch einmal zusätzlich ab. Das macht die ganze Fahrt, für das Baby oder Kleinkind und für mich als Fahrer, einfach super angenehm.

Die Bremse ist des My Junior VITA unique ist einfach per Fuß zu betätigen. Die eine Trittfläche reicht aus um den Wagen festzustellen und wieder frei zu machen.

Fazit

Positives und Negatives im Überblick

+ mit Sportsitz, in einem zusammenklappbar

+ geschlossener Einkaufskorb

+ rückwärts oder vorwärts ausgerichteter Sitz

+ kein Adapter für Babywanne notwendig

+ verstellbare Rücken- und Fußlehne

+ schmutz- und wasserabweisender Bezug

+ zentrale Federung (SAS), die jeden Stoß abfängt

+ flache Liegeposition

+ schwenkbare Luftreifen

+ antiallergische Matratze

+ ECO Leder am Schieber

+ abnehm- und schwenkbarer Sicherheitsbügel

+ mit Sportaufsatz zur Fahrtrichtung zusammenklappbar

 

 Babywanne nicht faltbar (jedoch für mich kein Problem)

 

Mein Schlusswort

Mein erster My Junior Kombi-Kinderwagen – was ich dazu sagen kann? Ich finde ihn klasse. Der Wagen vereint alles wichtige, sieht stylisch aus und lässt sich super in allen Lebenslagen fahren. Das mitgelieferte Zubehör, ist eine tolle Ergänzung und lässt keine Wünsche mehr offen. Für einen guten Preis, erhält man ein qualitativ hochwertiges Kinderwagenset. Die Luftreifen und die gute Federung, sind perfekt für Stock und Stein und lassen einen überall dran teilhaben – auch mit Kinderwagen.

 

Inklusive Fußsack, Wickeltasche, Plüschdecke, Moskitonetz und Regencape. Der UVP liegt bei 679,90 €.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken zu „My Junior VITA unique Kombi-Kinderwagen | Kinderwagen und Buggy im Test“

  1. Sandra sagt:

    Danke für den ausführlichen und aufschlussreichen Testbericht!
    Finde den Kinderwagen, vor allem auch in der Farbe, ebenfalls super schön! Bin mir nur bezüglich des hellen Stoffs etwas unsicher. Was hast du da für Erfahrungen gemacht? Verdreckt der Stoff schnell und falls ja – ist eine Reinigung möglich?

    1. Laura sagt:

      Hey Sandra,

      also es kommt immer drauf an. Wir geben mal ein Quetschi oder Brötchen in die Hand. Sobald es sofort wegwischt, ist das gar kein Problem. Habe mit hellen Stoffen so gut wie nie Probleme gehabt. Viele Teile kannst Du auch direkt abmachen und in die Wäsche geben.

      Liebe Grüße
      Laura

          

|