Menu
 
Laura / 08.11.2016 / About / Familienleben / Family / Food / Living / Spielzeug & Bücher
      

Babys erster Kalender | Was gehört in einen selbst gebastelten Adventskalender

         
Enthält Affiliatelinks

Babys erster Kalender | Was gehört in einen selbst gebastelten Adventskalender

Es ist Mitte November und langsam muss wir Mütter damit beginnen uns Gedanken über Adventskalender zu machen. Für meinen Mann wird es höchstwahrscheinlich einen Lindt Adventskalender geben, ich habe mir bei einen Ikeakalender besorgt (Dumen drücken, ich hätte gerne den 1000€ Gutschein ?)  und für Aric gibt es einen selbst gemachten Kalender. Zum ersten Mal in 26 Jahren bastle ich für eine andere Person einen Adventskalender und wer mich kennt weiß, dass mein Mann und ich keinen Bezug zur Kirche haben (warum wir trotzdem Weihnachten feiern findet Ihr HIER) und deswegen ist keiner von uns beiden jemals mit dem Basteln so eines Geschenkes in Berührung gekommen. Außerdem gab es bei uns immer nur den obligatorischen Schokoladenkalender. Für viele ist mein Sohn mit 15 Monaten zu jung für einen Adventskalender – dem widerspreche ich und zeige Euch heute meine Idee für den Dezember.

 

Inhalt

Am Anfang liebäugelte ich mit dem Babytiere Zoo und Tut-Tut Babyflitzer Adventskalender, aber nach genauerem betrachten war der Inhalt dann doch nicht das was ich mir vorgestellt hatte. Ein reiner Süßigkeitenkalender stand gar nicht zur Debatte und so mussten wir uns überlegen, was man einem 15 Monate alten Baby täglich schenken könnte. Ich wollte gar nicht erst mit Schokolade anfangen, natürlich darf er ab und zu mal ein Stück naschen aber ich finde es unpassend kleine Schokoladenriegel in die Tüten zu tun. Da wir wirklich viele Spielsachen haben und Aric eigentlich nichts weiter braucht, habe ich mich bewusst für Bücher und Pixis entschieden. Er besitzt bereits drei Pixibücher, Fühlbücher und Soundbücher – jedoch kann man nie zu viele Pixibücher haben und es ist an der Zeit endlich richtige Bücher vorzulesen.

Im ersten Türchen versteckt sich das Buch „Mein liebster Weihnachtsschatz“, damit wir ihm gleich zur Einstimmung auf das Weihnachtsfest aus diesem Buch täglich Geschichten vorlesen können. Zu Nikolaus und Heilig Abend wird er jeweils einen der Schleichdinos bekommen. Ansonsten ist alles mittendrin bunt gemischt. Wir sind uns noch nicht ganz einig was wir ihm als Hauptgeschenk zu Weihnachten schenken – höchstwahrscheinlich läuft es auf die Ikea Kinderküche hinaus.

BABYS ERSTER ADVENTSKALENDER | MIT PIXI, SCHLEICH & SÜßIGKEITEN diy bücher trendshock

Buch: Der Findefuchs | 8er Pack Pixibücher | Buch: Mein liebster Weihnachtsschatz | Quetschis von Fruchtbar | Fruchtriegel von babylove, Bebivita, Alete & Hipp | Holzdino von Holztiger Protoceratops über Minamo.de | Buch: Hanno malt sich einen Drachen | Tinti Farbwechselbad | Schleich Brachiosaurus | Schleich Styracosaurus

Bastelanleitung

Am Anfang wollte ich alles auf einem alten Ast aufhängen aber nun habe dann doch meine Meinung geändert und mich für eine ganz andere Variante entschieden. Vor einiger Zeit habe ich mir mal eine große kupferfarbende Dekowanne gekauft und nachdem sie jetzt ein Jahr unbenutzt im Keller stand, ist nun endlich ihr großer Auftritt kommen.

 

  1. Alle Teile, die in die kleinen Baumwollsäckchen passen, in die Säcke verteilen
  2. Größere Geschenke in Geschenkpapier einpacken und mit Geschenkband etc. verzieren
  3. Aus Pappe Schildchen ausschneiden und diese mit Zahlen beschriften
  4. Schilder lochen um sie dann mit Paketschnur an den Päckchen und Säcken zu befestigen
  5. Alles in die Schale legen

 

Tataaaaa und das wars! Schenkt Ihr Euren 1 1/2 jährigen Kleinkindern einen Adventskalender oder habt Ihr es damals bei Euren jetzt größeren Kindern gemacht? Was habt Ihr verschenkt und habt Ihr noch ein paar Tipps für’s nächste Mal?

BABYS ERSTER ADVENTSKALENDER | MIT PIXI, SCHLEICH & SÜßIGKEITEN diy bücher trendshock

BABYS ERSTER ADVENTSKALENDER | MIT PIXI, SCHLEICH & SÜßIGKEITEN diy bücher trendshock

BABYS ERSTER ADVENTSKALENDER | MIT PIXI, SCHLEICH & SÜßIGKEITEN diy bücher trendshock

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 Gedanken zu „Babys erster Kalender | Was gehört in einen selbst gebastelten Adventskalender“

  1. Bini sagt:

    Laura,
    ich liebe liebe liebe deine Bilder! Solch eine tolle Qualität! Da mag ich mir am liebsten auch so eine schnieke Kamera kaufen!
    Der Adventskalender ist unglaublich toll! Alles ist liebevoll ausgewählt und einfach so passend fr Arics Alter!
    Da schaue ich mir das ein oder andere für unseren Kalender ab!

    Küsschen <3

    1. Laura sagt:

      Wie lieb von Dir Bini <3

      Habt Ihr schon Ideen für Paulines Kalender? Ich bin richtig gespannt was Ihr basteln werdet.
      Ja, eine Kamera macht viel aus - aber wichtiger ist ein gutes Objektiv!

      Liebe Grüße <3

  2. Janina sagt:

    Ein richtig süßer Kalender mit einer tollen Füllung ❤. Wir machen auch einen selbst mit Büchern, Playmobil und Quetschis ☺.

    1. Laura sagt:

      Hey liebe Janina,

      ich will dann aber unbedingt ein Bild von Deinem Adventskalender! Nehmt Ihr Playmobil 1-2-3?

      Liebe Grüße

  3. Nancy sagt:

    Hallo.

    Ich finde deine Bilder auch total toll. Meine Tochter ist 4 Jahre, und wird im Januar 5 Jahre alt. Dieses Mal bekommt sie auch einen selbstgebastelten Kalender. Allerdings mit einigen Bastelvorlagen. Das ist der erste Adventskalender für die Kleine, den ich selbst befülle. Mein Mann bekommt diesmal auch einen Adventskalender, der selbstgebastelt ist. Eigentlich sind es ja nur Tütchen, aber meine Tochter und ich haben gestern Figürchen ausgeschnitten und die Tüten beklebt und mit einer kleinen Holzklammer versehen. In dem Fall zählt der Wille, und es kommt nicht auf das Perfekte an. Bei meinem Mann wird es Typische Sachen geben, wie zum Beispiel Parfüm oder Deo, Schokolade, Red Bull Dose zwischendurch, damit er sie nicht frühs kaufen muss. Es ist nichts besonderes, aber doch etwas, was einem erfreut. Bei meiner Tochter ist diesmal mehr enthalten, weil ich noch einen Amazongutschein hatte, den ich dann für Adventskalenderdinge ausgegeben habe.

    lg nancy

  4. Janina sagt:

    Richtig schön geworden, Liebes! Die Auswahl gefällt mir sehr gut. Ich muss da noch ran 😀 Hab zwar schon ein paar Sachen gekauft und auf die Sachen zum Basteln da, aber ich war bisher noch zu faul. Mal sehen, wann ich mich aufraffe 😀
    Liebe Grüße,
    Janina

  5. Margit sagt:

    Mein Stern ist erst 9 Monate alt u ich werde ihm auch schon einen Adventkalender basteln! Hinsichtlich Inhalt bin ich noch etwas unsicher, aber es werden wahrscheinlich verschieden farbige Holzbausteine! Ich hab vor, aus Papier Sterne zu falten und die Geschenke darin zu verstecken…

    1. Laura sagt:

      Hey Margit,

      das ist auch eine super Idee! Ich freue mich aber schon auf nächstes Jahr: da gibt es mehr Auswahl zum Verschenken.

      Liebe Grüße

          

|