Menu
        

Mädchen sind genauso stark wie Jungs! | Wie Kinder gleichberechtigt aufwachsen | DC Super Hero Girls

         

Anzeige

Mädchen sind das schwache Geschlecht, nicht wahr? Viele Mädchen werden ab der Geburt zu kleinen süßen Prinzessinnen erzogen. Alles muss rosa sein, noch vor dem Laufalter haben sie mehr Kleidchen als die Mama und Puppen gehören zum Hauptaccessoire. Liebevoll und zart müssen sie sein, für den Rest gibt es ja Jungs. Und wie werden oftmals Jungs erzogen? Komplett anders. Mädchen und Jungs müssen gleichberechtigt aufwachsen – und von Anfang an lernen, dass es kein starkes oder schwaches Geschlecht gibt. Wie wir als Eltern damit anfangen können und weshalb die DC SUPER HERO GIRLS eine Rolle dabei spielen? Lest selbst!

 

Kein festes Rollenbild vermitteln

Wir begleiten unseren Sohn dabei, dass er Mädchen genauso wahrnimmt wie andere Jungs. Das lässt sich immer leicht sagen, aber täglich trifft man leider auf die festen Rollenbilder, welche uns durch die Gesellschaft und Werbung aufgedrängt werden. Jungs sind cool, spielen mit Autos und mögen es wild zu sein. Mädchen sind zart und hilfsbedürftig und lieben Ankleidepuppen. Alles wird auf Jungs und Mädchen gemünzt: Drogerieartikel, Süßigkeiten, Wohnaccessoires und natürlich Spielzeug. Selbstverständlich spielen kleine Mädchen nur mit Ankleidepuppen, wenn man ihnen diese kauft und gar keine andere Wahl lässt. Genauso ist es auch bei kleinen Jungs. Aber wie wäre es, wenn man beide Seiten sich einfach das raussuchen lassen würde, was ihnen am besten gefällt? Wenn Mädchen lieber das Piratenduschgel nutzen wollen und die Jungs das Glitzerduschgel für Prinzessinnen? Wir können den ersten Schritt machen und unsere Kinder nicht nach dem Geschlecht erziehen, sondern unsere Liebsten nach ihren Bedürfnissen begleiten.

Leider wird dies in der Praxis schwer, sobald unsere Kinder mit gleichaltrigen zusammenstoßen, die ganz bewusst in ihre Rollen gedrängt wurden. Kinder können nämlich nur das als normal sehen, was sie von zu Hause mitbekommen haben. Wir sind ihre Vorbilder.

 

Jungs und Mädchen sind gleich

Mein Sohn soll niemals denken, dass Mädchen keine Kraft haben, nicht witzig oder intelligent sein können. Mädchen sind nicht das schwache Geschlecht, sie sind genauso stark und sportlich wie kleine Jungs. Jedes Kind hat seine ganz persönlichen Bereiche, in denen es besonders begabt ist. Ein Junge ist nicht immer sportlich begabter und schlagfertiger. Genauso wie Mädchen auch nicht ausnahmslos zärtlich und einfühlsam sind. Jungs müssen nicht die körperlich schweren Dinge erledigen und Mädchen nicht nur für den Haushalt erhalten. Mädchen können alles genauso schaffen wie Jungs und umgekehrt – sie müssen nur ernst genommen werden und wir als Eltern müssen sie stärken. Frauen können ein Idol für Jungs sein und Männer ein Idol für kleine Mädchen – genau dieses Bild sollte das normalste von der Welt sein.

Mir kommt es heute immer noch so vor, als ob man als Frau weniger ernst genommen wird. Frauen haben generell von vielen wichtigen Themen im Leben keine Ahnung und sollten sich lieber dazu nicht äußern. Ein Bild, dass man täglich von Männern, egal in welcher Form, vermittelt bekommt.

Auch Frauen sind Idole: DC SUPER HERO GIRLS

Da wir nicht nach festgesteckten Rollenbildern erziehen und unser Sohn ganz genau weiß, dass die kleinen Mädchen in seiner Umgebung nicht anders sind als er und er diese auch nicht anders behandelt muss und soll, entscheidet bei Filmen und Spielzeug immer danach, was ihm wirklich gefällt.

Ankleidepuppen gehören hier seit einigen Wochen ganz klar zu seinen Favoriten. Er hat noch ein paar alte Barbies von mir und sobald wir seine Oma besuchen, wird als aller erstes das Barbieauto und die Barbies aus dem Karton gezaubert. Deshalb war es für mich auch nicht verwunderlich, dass er sich sofort für die DC SUPER HERO GIRLS SUPERGIRL Ankleidepuppe von Mattel entschieden hat.

Wie in der dazugehörigen Serie lässt er SUPERGIRL durch die Lüfte schweben und ist komplett fasziniert von den Superkräften der DC Superheldinnen. Warum sollte denn nicht ein kleiner Junge eine Serie schauen, in denen Mädchen die Retter und Superhelden sind? Ich finde es klasse, denn nicht nur Männer und Jungs können sich selbst helfen, Frauen und Mädchen haben genau das selbe Potential sich selbst und sogar die Welt zu retten. Das schönste an den DC SUPER HERO GIRLS? Man kann noch mehr schaffen, wenn man gemeinsam in einer Gruppe stark ist – in dem Fall Girl Power zeigt. Oder Man Power oder einfach Human Power.

Zu den DC SUPER HERO GIRLS gehören: BUMBLEBEE, HARLEY QUINN, KATANA, POISON IVY, WONDER WOMAN, BATGIRL und SUPERGIRL.

Wie erzieht Ihr Eure Kinder, besonders die Jungs? Sind Jungs und Mädchen bei Euch zu Hause gleichberechtigt und werden nach ihren Bedürfnissen begleitet?

 

Für mehr interessante Informationen schaut doch auf Warner Bros. Entertainment GmbH InstagramFacebook und Youtube vorbei.

Gewonnen hat Maria Bogner

bitte melde Dich per Mail [email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

14 Gedanken zu „Mädchen sind genauso stark wie Jungs! | Wie Kinder gleichberechtigt aufwachsen | DC Super Hero Girls“

  1. Laura Pawlowski sagt:

    Die Cousine des Supermans ist auf jeden Fall Supergirl!

  2. Sarah Gro sagt:

    Supergirl 🙂

  3. Damir sagt:

    Supergirl

  4. Gundi Cornelius sagt:

    Supergirl ist es 👍🏻😊 unsere beiden würde n sich riesig über einen so tollen Gewinn riesig freuen ❤️ Ich wünsche euch ein schönes entspanntes Adventswochenende 🎄

  5. Michelle sagt:

    Das ist das Supergirl

  6. Petra Zupnik sagt:

    Das ist natürlich Supergirl.

  7. Karin sagt:

    Supergirl

    LG

  8. Janet U. sagt:

    Supergirl!! Wäre toll das für meine Mädels zu gewinnen

  9. Denise sagt:

    Na supergirl natürlich 😍
    Auch wenns schon einige Kommentare sind,probiere ich trotzdem mein Glück und würde gerne für meine Tochter gewinnen 🍀❤

  10. Melanie Baute sagt:

    Supergirl
    Liebe Grüße und ein schönes Adventswochenende

  11. Carina sagt:

    Supergirl😍
    Um deine Frage zu beantworten wie wir unsere Jungs erziehen: Mein Großer wird im Jänner 3 und seit Juli sind wir Eltern eines zweiten Jungens geworden. Wir erziehen sie so, dass sie ebenfalls mit Mädchenspielzeug spielen und sich alles selbst aussuchen dürfen. Da darf es dann manchmal auch die neue Fashionista-Barbie sein, mein Großer wünscht sich zu Weihnachten einen Babyborn-Kinderwagen in rosa. Aber auch einen typische Jungs-Auto-Rennbahn. Voll okay für mich, wie der Kleine wird kann man jetzt natürlich noch nicht sagen, aber wir werden es bei ihm gleich machen.

    Liebe Grüße

  12. Juliane sagt:

    Liebe Laura,

    Vielleicht hast du davon ja schon gehört, aber der Landkreis Goslar will den Kinderärztlichen Notdienst abschaffen. Vielleicht könntest du über deinen Blog einen Aufruf zur Unterzeichnung der Petition starten!? Man stelle sich mal vor, was das für Notfälle bedeuten könnte….nicht auszudenken.
    Hier der Link: https://www.change.org/p/kassen%C3%A4rztliche-vereinigung-braunschweig-stoppt-die-abschaffung-des-kinder%C3%A4rztlichen-notdienstes-im-landkreis-goslar

    Liebe Grüße,
    Juliane

    1. Laura sagt:

      Schon längst unterschrieben 🙂

  13. Maria Bogner sagt:

    Supergirl natürlich

          

|