Menu
        

Adventskalender Befüllungs-Ideen für Kleinkinder ab zwei Jahren

         

Enthält Affiliate-Links

Letztes Jahr hat Aric seinen ersten Adventskalender bekommen – etwas früh und er hat es noch nicht ganz verstanden, trotzdem war es eine super Einstimmung auf die Weihnachtszeit. Nun ich mein Sohn zwei Jahre alt und agiert und spielt ganz anders als vor einem Jahr. Er hat seine ersten Favoriten und Eigenheiten und mag bestimmte Dinge besonders, andere hingegen interessieren ihn eher weniger. Nun zeige ich Euch meine Befüllungsideen für den Adventskalender – für kleine Jungs und kleine Mädchen.

Dieses Mal haben wir von Snacks und Süßigkeiten abgesehen. Die darf Aric immer und sind in dem Sinne für uns und ihn nichts besonderes.

Was tut Ihr in die Kalender oder kauft Ihr einen vorgefertigten?


Zubehör für den Kaufmannsladen

Kleine Stempel

Schleichfiguren oder Holzfiguren

Stifte

Knete

Hörspiele oder Musikcds

Kleine Autos

Badezusatz

Kleine Edelsteine

Pixibücher

Holz-Puzzle

Stickerheft mit Stickern

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu „Adventskalender Befüllungs-Ideen für Kleinkinder ab zwei Jahren“

  1. Ruth sagt:

    Schöne Ideen! Wir hatten in dem Alter die Krippe von Playmobil 1-2-3 und haben die Packung auf die Tage verteilt. Das war schon mal ein Großteil des Adventskalenders und ist eine tolle Kombi aus Deko und Spielzeug für die Vorweihnachtszeit. Es war schön zu sehen, wie die Krippenszene immer vollständiger wurde.

          

|